Direkt zum Inhalt

Schwere Beine beim Treppensteigen

Haben Sie Schmerzen beim Treppensteigen? Fühlen sich Ihre Beine müde und erschöpft an? Dieses Gefühl, wenn der Körper sein eigenes Gewicht kaum tragen kann, ist durchaus verbreitet. Insbesondere im höheren Alter treten diese Schmerzen beim Treppensteigen auf. Grund dafür kann unter anderem der Muskelabbau im Alter sein.

Woher kommt dieses Schweregefühl beim Treppensteigen?

Wenn wir Treppen steigen leistet unser Körper so Einiges. Unsere gesamte Muskulatur wird angespannt, damit wir uns von einer zur nächsten Stufe anheben können. Während dieses Prozesses lastet unser gesamtes Körpergewicht abwechselnd jeweils auf einem Bein. Das stellt eine große Belastung für unsere Beine dar. Nicht umsonst zählt unsere Beinmuskulatur zu den stärksten im ganzen Körper: Denn wir benötigen Sie tagtäglich beim Gehen, Laufen, Stehen und sogar beim Sitzen.1

Wenn sich Muskeln in den Beinen rückbilden, so fällt es dem Körper zunehmend schwerer, das eigene Gewicht zu tragen. Aber auch eine Rückbildung in der Bauchmuskulatur kann eine Ursache für schwere Beine beim Treppensteigen sein. Jedes Anheben des Beines wird durch die Kontraktion in unseren Bauchmuskeln gesteuert. Wenn unsere Bauchmuskulatur nachlässt, fällt es uns also auch zunehmend schwerer, die Beine anzuheben und es tritt ein Schweregefühl auf.

Weitere Ursache für die schweren Beine beim Treppensteigen kann auch sein, dass die Muskeln geschwächt sind. Diese Muskelschwäche kann entweder durch zuvor hohe Anstrengung entstehen, also wenn Sie z.B. ein anstrengendes Workout durchgeführt haben. Dann benötigt der Körper  Regenerationszeit und sollte nicht noch weiter zu Höchstleistungen getrieben werden. Alternativ kann die Muskelschwäche auch genetisch bedingt sein, durch besondere Erkrankungen oder den im Alter auftretenden Muskelschwund.  

Ursachen für schwere Beine beim Treppensteigen:

  • Schwache Beinmuskulatur
  • Schwache Bauchmuskulatur
  • Muskelschwäche durch vorherige Anstrengung
  • Genetisch bedingte Muskelschwäche

Schwere Beine beim Treppensteigen treten insbesondere im Alter auf

Dass sich die Beine nur noch schwer anheben lassen, tritt mit zunehmendem Alter mehr und mehr auf. Grund dafür ist die natürliche Rückbildung der menschlichen Muskulatur: Bereits ab dem 30. Lebensjahr beginnt der Körper Schritt für Schritt Muskeln abzubauen.2 Das wirkt sich auf die Lebensqualität im Alter aus: Alltägliche Dinge, wie Treppensteigen oder Wäsche aufhängen fallen einem zunehmend schwerer. Doch Sie müssen den Muskelschwund im Alter nicht einfach akzeptieren. Mit kontinuierlichem Training und der passenden Nahrungsergänzung können Sie den Muskelabbau hinauszögern und langfristig fit bleiben.

Je früher desto besser: Trainieren Sie Ihre Muskeln

Um den schweren Beinen beim Treppensteigen entgegenzuwirken, sollten Sie regelmäßig Sportübungen durchführen. Achten Sie darauf, die Übungen korrekt auszuüben und sich nicht zu überanstrengen. Unsere Tipps für mehr Motivation:

  1. Starten Sie klein
    Das letzte Mal Sport ist schon eine Weile her? Kein Problem, fangen Sie in kleinen Schritten an zu trainieren. Jede einzelne Minute Training ist wertvoll! Fordern Sie Ihren Körper mit jedem Training etwas mehr heraus.
  2. Belohnen Sie sich selbst
    Wenn Sie Ihr Training abgeschlossen haben, belohnen Sie sich selbst. Zum Beispiel mit einem leckeren Essen oder einem entspannenden Bad.
  3. Bleiben Sie dran
    Der wohl größte Motivationsfaktor: Wenn Ihr Training sich bemerkbar macht! Fällt es Ihnen leichter, Treppen zu steigen? Prima! Bleiben Sie dran und führen Sie Ihr Training kontinuierlich weiter, um Resultate zu erzielen.

Nach dem Training: LIVADUR einnehmen

LIVADUR ist die ideale Ergänzung zu Ihrem Training. In einem Portionssticks befindet sich 3 g reines Kreatin-Monohydrat, was Ihre Muskeln fördert und zum Erhalt der Muskelfunktion beiträgt.

  • Mit Kreatin in Premiumqualität Made in Germany
  • Optimierte Kreatin-Formulierung für bessere Löslichkeit gegenüber herkömmlichen Kreatin-Produkten
  • Kreatin-Erfahrung seit über 20 Jahren
  • Praktische Portionssticks (ideal für unterwegs)

Schmeckt erfrischend nach Zitrone.

 

Quellen:

1: https://www.netdoktor.de/anatomie/beinmuskulatur/

2: https://www.internisten-im-netz.de/aktuelle-meldungen/aktuell/altersbedingter-muskelabbau-wird-oft-unterschaetzt.html

Das könnte Sie auch interessieren:

Schließen (Esc)

NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie alles rund um LIVADUR

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen